ASBK | Arbeitsschutzbüro Kempf
Warum eine Fachkraft für Arbeitssicherheit, die FAS? Drucken

An Sie als Unternehmer/in

Wie Ihnen sicher als Gewerbetreibenden/er bekannt ist , müssen Sie die Arbeitsschutzgesetze in Ihrem Unternehmen umsetzen. In Fachkreisen hört man immer wieder, daß alle Gesetze, Verordnungen, Berufs-Genossenschaftlichen-Vorschriften  und sonstige Regelungen, die zusammengenommen um die einhunderttausend Vorschriften umfassen. Aus diesen müssen Sie für Ihr jeweiliges Tätigkeitsfeld die entsprechenden Vorschriften in Ihrem Betrieb umsetzen.

Sicherlich haben Sie sich dafür entschieden, Ihr Unternehmen erfolgreich zu führen, sich auf die Kernaufgaben ihrer Firma zu konzentrieren und sich nicht auch noch mit Aufgaben des Arbeitsschutzes zu befassen.

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit biete ich Ihnen meine Dienste im Arbeitsschutz an. Zusätzlich zur Beratung unterstütze ich Sie auch bei der Umsetzung  des Arbeitsschutzes in Ihrem Betrieb mit den Leistungen, die sie unter dem Menüpunkt Leistungen entnehmen können.

 

Hintergrundwissen über den Arbeitsschutz

Vorwort

An dieser Stelle wird bewußt darauf verzichtet, die gültigen Gesetze rund um den Arbeitsschutz einzustellen. Im Internet sind genügend hervorragende  amtliche und Berufs-Genossenschaftliche Quellen bezüglich Arbeitsschutz mit all jenen Gesetzen, Verordnungen und sonstigen Regelungen zu finden.  Einige dieser zuvor genannten Seiten finden Sie in der Link Liste. Diese sind beispielsweise die BAUA in Dortmund, die Gewerbeaufsichtsämter der Länder. Die Baden Württembergische Gewerbeaufsicht, die Internet Präsens des Arbeitsministeriums in Berlin, alle Berufsgenossenschaften und viele andere interessante und wertvolle Seiten. All diese Institutionen - auch die hier nicht genannten  staatlichen und Berufs-Genossenschaftlichen Seiten - haben eine außergewöhnlich gute Arbeit geleistet und sind als Informationsquellen sehr zu empfehlen.

 

Folgendes bitte ich zu beachten.
Die hier zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen keine Beratung.  Nur  eine gründliche Analyse am Arbeitsplatz kann eine seriöse Beratung nach sich ziehen. Ferndiagnosen taugen meist nicht viel , sie können Gefahren in sich bergen, die das Gegenteil von dem bewirken, was vermieden werden soll.

Lesen Sie weitere Informationen auf der nachfolgenden Seite.

 

Weiterlesen...
 
Impressum | Kontakt